Nanoxidil – der bessere Abkömmling von Minoxidil?

Die Wissenschaftler aus der DS Laboratories haben Nanoxidil – ein Derivat von Minoxidil erfunden, der beim Haarausfall verwendet wird.

 

Was ist eigentlich Nanoxidil?

Nanoxidil ist die auf der Basis von Minoxidil geschaffene Substanz. Dieses Element hat den ähnlichen Molekularbau so wie Minoxidil, aber Nanoxidil hat eine Kohlenkette weniger, darum hat Nanoxidil die kleinere molekulare Masse, was tun, dass die Wirkung dieser Substanz auf die Gewebe ein bisschen anders ist.

 

Wie wirkt das?

Nanoxidil und Minoxidil wirken eigentlich genauso. Die beiden Substanzen machen Ionenkanäle durchlässig. Minoxidil verursacht die Nebeneffekte, die von Nanoxidil nicht verursacht werden. Nanoxidil ist die gefahrlosere Substanz als Minoxidil. Es lohnt sich, zu probieren, denn die Minoxidil habenden Nahrungsergänzungsmittel und diese, die Nanoxidil erhalten kosten genauso viel. Die Mittel, die auf Nanoxidil basieren, sind vorerst nur im Angebot der Wissenschaftler aus der DS Laboratories (Spectral.DNC-N) verfügbar. In den Produkten der anderen Produzenten habe ich Nanoxidil nicht gefunden.

 

Heilanzeigen des Produzenten, also, wie sollte man Nanoxidil verwenden?

Die Wissenschaftler aus der DS Laboratories raten an, damit Nanoxidil genauso wie Minoxidil verwendet wird. Sie unterstreichen vor allem, dass Nanoxidil die Mittel nur für diese Personen ist, die schlecht auf Minoxidil reagieren, d. h. für diese, die Reizungen nach diesem Inhaltstoff haben oder zu schwach auf ihn reagieren.

Wenn man mit der Wirkung der auf Minoxidil basierenden Präparate zufrieden ist, sollte man darauf nicht verzichten, denn die Änderung auf Nanoxidil macht in diesem Fall keinen Sinn.

Nanoxidil ist nur die Alternative für die Menschen, die Minoxidil verwenden nicht können.

 

Verabfolgung

Alle Produkte aus der DS Laboratories sind sehr leicht zu verabfolgen. Also meine ich, dass das kein Problem für alle sollte sein. Wichtig ist die Planmäßigkeit – regelmäßig Nanoxidil (Minoxidil) in die Haare einzureiben. Man sollte darauf nicht verzichten, sogar wenn unsere Haare nicht gewaschen sind. Die regelmäßige Verabfolgung ist am wichtigsten. Das Präparat sollte feinfühlig eingerieben werden und dann sollte man die Hände genau waschen. Und das ist schon Schluss. Die Verabfolgung ist einfach.

 

DS Laboratories sichert zu, dass die Personen, die Spectral.DNC-N (Spectral mit Nanoxidil) verwendet haben, keine Nebenwirkungen gehabt haben (sogar während der Kur, die 3 Monaten gedauert hat). Ganz im Gegenteil – die Haare haben auf dieses Produkt sehr gut reagiert.

 

Nanoxidil kann milder für unseren Orgsnismus als Minoxidil sein und ist genauso wirksam.

Spectral.DNC-N kann per Internet gekauft wird. Zum Beispiel hier: http://naturallabs.de/148,spectral.dnc-n-nanoxidil-haarausfall-verhindert.html.

 

Was sagst du dazu?