Haarausfall wegen Eisenmangel

Mineralstoffe und Vitamine sind in ihrer Wirkung eng miteinander verknüpft. Kommt es zu einem Mangel eines dieser Nahrungsbestandteile, dann kann dies erhebliche Folgen für den Körper haben. So kann beispielsweise Eisenmangel zu einem verstärkten Haarausfall führen. Eisenmangel wird vom Arzt verhältnismäßig häufig als Grund für Haarausfall diagnostiziert. Doch wie kommt es zu einem solchen Mangel und was kann man dagegen tun?
weiterlesen