Hausmittel gegen Haarausfall – einige ungewöhnliche Mittel zur äußeren Anwendung

Hausmittel gegen HaarausfallIn einem früheren Artikel haben wir uns schon mit Zitronensaft und Olivenöl gegen Haarausfall beschäftigt. In diesem Artikel möchte ich noch vier weitere Hausmittel gegen Haarausfall präsentieren:

4 ungewöhnliche Hausmittel gegen Haarausfall

Aloe Vera: Angeblich verdanken einige Indianerstämme ihre vollen, kräftigen Haare der Tatsache, dass sie jeden Abend ein Gel, dass aus den Blättern der Aloe Vera – Pflanze gewonnen wird, in die Kopfhaut und in die Haare einmassieren. Kräuterkundige glauben, dass Aloe Vera die Produktion von Stickstoffoxid anregt und ein Enzym namens Dismutan enthält, das gegen Haarausfall hilft. Einige Experten sind der Meinung, dass diese beiden Substanzen in Kombination das Haarwachstum bei Menschen stimuliert, die unter androgenem Haarausfall leiden.

Zwiebeln (Allium Cepa): Es wird vermutet, dass Zwiebeln, aufgrund ihres hohen Sulfur – Anteils, Haar – heilende Eigenschaften besitzen. Einige Studien deuten darauf hin, dass eine halbe Zwiebel, vor dem Haarewaschen in die Kopfhaut einmassiert, den Blutfluss steigert und dadurch, dass Haarwachstum anregt.

Roter Pfeffer (Capsicum): Roter Pfeffer als Salbe angerührt und auf der Kopfhaut verteilt, dient auch dazu Hautirritationen auszulösen und die Durchblutung zu erhöhen. Dadurch werden mehr Nährstoffe zu den Haarwurzeln transportiert und das Haar kann schneller Nachwachsen.

Distel – Öl (Carthamus Tinctorious): Östliche Heilpraktiker glauben, dass Distel – Öl, direkt auf die Kopfhaut aufgetragen, als Vasolidator wirkt, sich also die Blutgefäße weiten und die Durchblutung gesteigert wird. Das Ziel ist dasselbe wie bei den anderen Hausmitteln – bessere Durchblutung, mehr Nährstoffe, schneller nachwachsende Haare.

Weitere Informationen zum Thema “Hausmittel gegen Haarausfall” findest Du hier:

Hausmittel gegen Haarausfall – welche Mittel wirklich helfen
Zitronensaft gegen langsames Haarwachstum
Hausmittel für das Haarwachstum

Falls die Hausmittel gegen Haarausfall nicht mehr ausreichen, findest Du auf der Seite “GegenGlatze.de” eine gute Übersicht über die besten Mittel gegen Haarausfall.